LED Hallenbeleuchtung

Hallenbeleuchtung modernisieren

Hallenbeleuchtung modernisieren

Mit einer effizienten Hallenbeleuchtung lassen sich die Sicherheit und Arbeitsbedingungen schnell optimieren. Dabei müssen nicht zwingend alle Lampen in der Halle durch LED-Lampen ausgetauscht werden. Die Umrüstung der Hallenbeleuchtung im Rahmen eines effizienten Lichtkonzepts ist für viele Unternehmer eine interessante Lösung. Im ersten Schritt für die Modernisierung der Hallenbeleuchtung wird der Istbestand der aktuellen Beleuchtung erfasst. Viele Lampen lassen sich auf LED umrüsten. Die bestehende Beleuchtung der Halle kann durch LED Lichtbänder ergänzt werden und Zeitsteuersysteme sorgen für bedarfsgerechte Ausleuchtung zu jeder Tageszeit. Bei der professionellen Modernisierung der Hallenbeleuchtung spielen sechs Faktoren eine entscheidende Rolle: Richtlinien, Anforderungen im Gebäude, Arbeitsschutz, Auswahl der Leuchten, Lichtkonzept und die fachgerechte Installation. Im Gegensatz zur neuen LED-Hallenbeleuchtung ist die Modernisierung der bestehenden Beleuchtung meist kostengünstiger. Bei der Modernisierung der Hallenbeleuchtung sollte auch die Außenwerbung gleich mit optimiert werden. Herkömmlich beleuchtete Spanntuchtransparente, Leuchtkästen, Einzelbuchstaben und Werbepylonen sind oft wahre Stromfresser.

LED-Halle Beleuchtung umrüsten


Umrüstung der Hallenbeleuchtung und Außenwerbung für mehr Effizienz

Eine LED-Hallenbeleuchtung lässt sich wesentlich effizienter betreiben als herkömmliche Beleuchtungen. Lichtexperten versprechen Einsparungen der Energiekosten bis zu 70 Prozent. In Fertigungshallen und Lagerhallen ist oft eine 24-Stunden-Beleuchtung erforderlich. Da lohnt sich die Umrüstung auf LED und die Modernisierung der Hallenbeleuchtung. Je nach dem, wie hoch die Investition ist, haben sich in weniger als vier Jahren die Anschaffungskosten amortisiert. Zudem sind LED Leuchtmittel langlebiger als herkömmliche Leuchtmittel. Bei einer LED-Hallenbeleuchtung fallen längere Intervalle an. Es müssen weniger Leuchtmittel gekauft werden (Die durchschnittliche Lebensdauer einer LED-Lampe ist 15 Jahre). In hohen Hallen sind oft Kräne oder Gerüste zur Wartung der Hallenbeleuchtung erforderlich, die den Austausch der Leuchtmittel sehr teuer machen.

Ein weiterer Vorteil der LED Hallenbeleuchtung ist die Lichtbündelung. Licht wird nur dort eingesetzt, wo es benötigt wird und nicht vergeudet. Der dritte Vorteil ist die moderne Lichtsteuerung. Mittels Sensoren oder Fernsteuerung wird die Lichtmenge dem Umgebungslicht angepasst. Dieser Aspekt spielt bei der Hallenbeleuchtung, wie auch in der Leuchtreklame eine wichtige Rolle. Mit einer modernen LED-Hallenbeleuchtung werden langfristig nicht nur die Betriebskosten gesenkt. Auch die natürlichen Ressourcen werden geschont. Durch die verbesserten Arbeitsbedingungen wird die Konzentrationsfähigkeit der Mitarbeiter erhöht. Viele Argumente, die für eine Modernisierung der Hallenbeleuchtung sprechen.


Modernisierungsplan für die Umrüstung der Hallenbeleuchtung

Nachdem unsere Lichtexperten den Ist-Zustand der Hallenbeleuchtung erfasst haben, wird ein professioneller Umrüstungsplan für die Beleuchtung erarbeitet. Basierend auf den Empfehlungen der DIN EN 12464-1 werden die Lichtpläne für die unterschiedlichen Arbeitsbereiche der Halle erarbeitet. In einer Lagerhalle sind zum Beispiel 100 Lux vorgeschrieben. In einer Lagerhalle, die zugleich als Versand- und Verpackungsraum genutzt wird sind es 300 Lux Eine Lagerhalle mit Fahrweg und Personenverkehr erfordert eine Ausleuchtung von 150 Lux In hohen Lagerhallen und Betriebshallen wird die Ausleuchtung in der Regel über Deckenstrahler realisiert. Hierzu eignen sich bei der Umrüstung der Hallenbeleuchtung Einzelstrahler oder LED-Lichtbänder. Bei der perfekten Hallenbeleuchtung wird stets versucht Schattenbildung zu vermeiden. Verschiedene Arbeitszonen werden je nach Bedarf zusätzlich ausstaffiert. Beim Umbauplan der Hallenbeleuchtung wird mittels flächiger Grundbeleuchtung und spezifischer Arbeitsplatzbeleuchtung ein individuelles Konzept für Montagehallen und Lagerhallen erarbeitet.

Leuchtwerbung der Halle renovieren

Sowohl in der Innenbeleuchtung der Halle, wie auch bei der Außenbeleuchtung, (Werbestelen, Einzelleuchtbuchstaben, Leuchtkästen und Spanntuchtransparenten) spielt die Reduzierung der Stromkosten eine wichtige Rolle, um auf LED umzurüsten. Doch auch die Lichtqualität von LED darf nicht unterschätzt werden. Bei der Leuchtreklame wird durch Umrüstung auf LED eine wesentlich bessere Fernwirkung erzielt. Sensoren und Fernsteuerungen ermöglichen es, die Leuchtkraft von Werbepylonen und Leuchtkästen zu dimmen und bedarfsgerechte Einschaltzeiten zu realisieren. Ältere Leuchtkästen, Werbepylonen oder Einzelbuchstaben können von uns kostengünstig renoviert werden. Der stabile Rahmen kann meist bestehen bleiben. Die Frontplatten lassen sich ebenso, wie die Leuchtkörper kostengünstig austauschen. Haben Sie noch Fragen oder wünschen eine Beratung vor Ort? Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Tel. +49(0)9672 9275 792
info@leuchtreklame-pylonen.de
Kostenloses Angebot anfordern
Kostenlose Beratung vor Ort
Jetzt Angebot oder Beratung anfordern!

Bitte schreiben Sie uns Ihre Wünsche. In kürzester Zeit nehmen wir Kontakt zu Ihnen auf.