Plotterfolien Leuchtwerbung

Plotterfolien

Plotterfolien Leuchtwerbung

Hochwertige Plotterfolien in der Leuchtwerbung

Plotterfolien (Beschriftungsfolien) spielen in der Werbetechnik eine große Rolle. Mit ihnen werden LED-Leuchtkästen und beleuchtete Werbetafeln individuell beschriftet und beklebt. Die Verwendung unterschiedlicher Materialien und Techniken öffnet eine Vielfalt an Designoptionen. Damit die Farbintensität der Werbeanlage lange gegeben ist, vertrauen Qualitätsfanatiker auf hochwertige Plotterfolien. Diese behalten ihre Farbbrillanz trotz Sonneneinstrahlung und Witterungseinflüsse für viele Jahre. Auch bei der Verarbeitung und Ausleuchtung sind deutliche Unterschiede zwischen hochwertigen Plotterfolien und einfachen Klebefolien zu erkennen. Kunden versierter Werbetechniker, wie der Schmid Werbesysteme GmbH, können sich auf die Verwendung von ausschließlich hochwertigen Plotterfolien verlassen. Dabei unterscheidet man transluzente Plotterfolien, also lichtdurchlässige, opake (lichtundurchlässige) und transparente. Folgende Typen an Plotterfolien werden für die Herstellung von Werbepylonen, Werbeschildern und Reklametafeln verwendet.

Selbstklebefolien für die moderne Werbetechnik

Selbstklebende Plotterfolien setzen sich aus vier Schichten zusammen. Die sichtbare Folie ist eine Weich-PVC-Folie. Ihr folgen eine Klebeschicht, eine Silikonschicht und eine Trägerschicht. Für das Auge sind die vier Schichten der Klebefolie nicht sichtbar. Selbstklebende Plotterfolien werden in unterschiedlichen Qualitäten, mit mehr oder weniger Klebekraft angeboten. In gegossener und kalandrierter Qualität. Der Werbetechniker wählt entsprechend dem Verwendungszweck die Klebefolie aus. Die Farbenvielfalt der im Handel verfügbaren Selbstklebefolien ist enorm. Mittels Farbkarte und Farbfächer des Folienherstellers wird die Wunschfarbe festgelegt. Vorzugsweise werden die unifarbenen Selbstklebefolien verwendet, um Schriften und Grafiken in der Außenwerbung und Raumgestaltung darzustellen.

Folie für Plotter Werbetechnik


Bedruckbare Folien für mehr Individualität bei der Leuchtreklame und Werbung

Basierend auf der Selbstklebefolie verfügt die bedruckbare Plotterfolie über eine Spezialbeschichtung. Diese nimmt die Druckfarbe perfekt auf. Mittels Digitaldruck kann jedes Foto, jedes Design und jede Farbe auf die Folie übertragen werden. Mit der bedruckten Klebefolie gelingt die plakative Gestaltung auch in der Leuchtwerbung. Der Kreativität sind mit bedruckbaren Folien wenig Grenzen gesetzt. In der Werbetechnik werden bedruckte Plotterfolien für die Umsetzung plakativer Designs an Werbepylonen, Werbestelen und Leuchtkästen verwendet. In Kombination mit Licht brillieren die bedruckten Plotterfolien und haben eine ausgezeichnete Nachtwirkung.

Wie erfolgt die Verarbeitung der Plotterfolie?

Mittels Computer gesteuerten Schneideanlagen werden die Buchstaben und Formen aus der Plotterfolie exakt ausgeschnitten. Dabei sind auch verschnörkelte Schriftzüge kein Problem. Die Aufbringung der Klebefolie erfolgt über ein Application Tape durch Anreiben der Folie auf dem entsprechenden Untergrund. Für einen Werbepylon kann dies zum Beispiel eine Acrylplatte sein.


Folien für die Werbetechnik ohne Klebefunktion

Beide Folien-Varianten sind auch ohne Klebefunktion erhältlich. Die Plotterfolien in Uni ohne Klebefunktion werden für Schablonen verwendet. Oder werden mit anderen Materialien verklebt. Wie Plakate kommen bedruckte Folien in der Werbetechnik zum Einsatz. Dank der günstigen Herstellungskosten lässt sich die Werbebotschaft einer bedruckten Folie einfach aktualisieren. Ein entsprechend konstruierter Wechselrahmen ermöglicht den Tausch der Transparente ohne großen Zeit- und Kostenaufwand. Auch für Werbefahnen, Werbeplanen und Spanntuchtransparente bieten sich bedruckte Folien an. Die Option der bedruckten Folien findet neben der Außenwerbung auch in der Schauwerbegestaltung und Innenraumdekoration großen Anklang.

Hochwertige Plotterfolien mit Spezial-Effekten für die Leuchtwerbung

Plotterfolien in Carbon-Optik werden in der Werbetechnik ebenso verarbeitet wie fluoreszierende Klebefolien. Die vielfältigen Oberflächenstrukturen und die Farbenvielfalt bietet der Werbetechnik ein breites Spielfeld. In Kombination mit LED-Technik lassen sich facettenreiche Leuchtreklamen und Leuchtrahmen gestalten. Vertrauen Sie bei der Auswahl der Folien einem Experten. Unsere erfahrene Werbetechniker wissen genau, welche Plotterfolie für die lange Haltbarkeit im Außenbereich verwendet werden muss. Welche Anforderungen eine konkave Form des Werbepylonen an die Plotterfolie stellt. Mit diesen Details brauchen sich die Kunden der Schmid Werbesysteme GmbH nicht auseinandersetzen. Kontaktieren Sie uns. Wir bauen eine maßgeschneiderte Leuchtreklame, die Ihr Unternehmen auf höchstem Niveau repräsentiert. Wenn Sie eine Beratung wünschen, so freuen wir uns über Ihre Anfrage.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken



Tel. +49(0)9672 9275 792
info@leuchtreklame-pylonen.de
Kostenloses Angebot anfordern
Kostenlose Beratung vor Ort
Jetzt Angebot oder Beratung anfordern!

Bitte schreiben Sie uns Ihre Wünsche. In kürzester Zeit nehmen wir Kontakt zu Ihnen auf.